so fing alles an

Angefangen hat alles 2016: 12 Frauen aus der Fleischer­zunft haben sich zusammen gefunden. Ihr Ziel: zu zeigen, dass das Fleischer­handwerk anders ist als man denkt. Es ist kreativer, innovativer und unkonven­tioneller. Um diese Botschaft in die Welt zu tragen haben sie ihre Wurst­küchen und Fleischer­theken für einen Tag gegen ein Foto­studio getauscht. Der erste Wir sind anders e.V. Kalender war geboren. Unterstützt hat sie Sven Tholius († 09.06.2019), er hatte die Ideen, gab den Antrieb und motivierte.

 

Unser Verein und unser erste Kalen­der schlugen große Wellen. Viele MetzgerInnen und FleischerInnen wurden auf uns aufmerksam und wollten auch Teil dieser Bewe­gung werden - darunter auch männ­liche Vertreter der Zunft. So wurde aus dem Motto "Starke Frauen für ein starkes Hand­werk" das neue Motto "Back to the Roots - der Ursprung ist die Zukunft".

Das machen wir

Wir bringen neuen Wind ins Fleischerhandwerk - ganz nach dem Motto: Back to the roots - der Ursprung ist die Zukunft!

Dazu besuchen wir diversen Veranstaltungen, Messe und Events und trommeln für unser Handwerk.

Die Presse berichtet viel über uns und Aktionen unserer Mitglieder.

Wir sind auf den Sozialen Medien vertreten um mit der Gen Z im Kontakt zu sein und unser Handwerk zu präsentieren.

 

Um uns gegenseitig zu unterstützen und auszutauschen haben wir regelmäßig Treffen und eine WhatsApp Gruppe.

 

 

Wenn auch Du für unser Handwerk brennst, dann

Werde ein Teil von uns

 

Wenn Du findest, dass das Fleischerhandwerk cool, unkonventionell, innovativ, kreativ und vielseitig ist,

dann werde doch Teil von WIR SIND ANDERS e.V. - als aktives Mitglied oder als Fördermitglied damit Teil von etwas ganz Besonderem.

Und für Azubis ist die Mitgliedschaft natürlich kostenlos!

 


Einfach runterladen, ausfüllen und an uns schicken:

Download
WSA Mitgliedsformular 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.1 KB

--- und hier unsere Satzung zum Nachlesen:

Download
Satzung Wir sind anders.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

hier sind wir


so sehen wir aus


Das wird über uns geschrieben

Über uns und unsere Metzgereien, über unsere Initiative und was wir so tun wurde schon viel in diversen Tageszeitungen, Fachzeitschriften  und auf Webseiten geschrieben. Einen Überblick über die vielen Berichte findet ihr auf unserer Presseseite.

 

Hier könnt ihr uns folgen

So bleibt Ihr immer auf dem Laufenden